Über uns

Aus Trigardon

Wechseln zu: Navigation, Suche

LARP - Hochfürstentum Trigardon

Die Spielerinnen und Spieler des Hochfürstentums Trigardon sind eine Gruppe von Personen, die dem Hobby LARP nachgehen. Nähere Informationen dazu findest Du auf den Seiten der Kampagne Mittellande beziehungsweise des Dachverbandes deutscher LiverollenspielerInnen und der Larp-Wiki.

Da wir viele sehr widersprüchliche Entwicklungen des LARP mit vollzogen haben, waren in unserer SpielerInnenschaft eine Menge unterschiedliche Vorlieben und Interessen vertreten. Deshalb haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Unsere Gruppe wird organisatorisch durch den Arbon e.V. vertreten, die andere Gruppe fassen sich als Interessengemeinschaft "freie Spielerschaft Trigardons und Yddlands" zusammen. Die Spielphilosophie des Arbon e. V. findet ihr hier.

Unabhängig voneinander stellen wir nun verschiedene Regionen des Hochfürstentums Trigardon auf LARP-Veranstaltungen dar. Es handelt sich dabei um ein rein fiktionales Land, dessen einziger Zweck es ist, einen Hintergrund für unser Spiel zu bieten. Mehr dazu erfahrt ihr hier. Außerhalb unseres Hobbies hat das Land keine weitere Relevanz und sein Name keinen Anspruch darauf, irgendetwas Reales zu beschreiben, auch nicht metaphorisch oder satirisch.

Anfangs kamen alle Spieler und SpielerInnen aus Wuppertal und Umgebung, inzwischen sind wir weit verstreut zwischen Kiel und Saarbrücken mit Schwerpunkten im erweiterten Ruhrgebiet (zwischen Köln und Dortmund), Wiesbaden und Hannover.

historisches Tanzen

Seit Ende 2008 beschäftigen wir uns, angeregt durch LARP-Veranstaltungen auf denen getanzt wurde, mit historischen Tänzen. Mittlerweilen hat sich unser Repertoire deutlich erweitert und es hat sich unter dem Dach des Arbon e.V. eine wachsende Zahl von Leuten zum historischen tanzen zusammengefunden, die mit dem Hobby "LARP" teilweise gar nichts mehr zu tun haben.

viele unserer Tänze sind aus dem Bereich "English Country Dance" oder auch "Kontratanz" genannt. Außerdem tanzen wir gerne Pavanen, Branlen und andere Tänze (wie z.b. die beliebte "Allemande").

Einige unsere Mitglieder besuchen regelmäßig Workshops, so dass wir uns beständig weiterentwickeln und Erfahrungen sammeln.

Ein Schwerpunkt unserer Tanzaktivität liegt im Bereich Wiesbaden bis Koblenz.

Wer sich dafür interessiert und mal reinschnuppern möchte ist uns herzlich willkommen: Klick Hier.

Persönliche Werkzeuge